Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

100 Jahre Naturfreundehaus Brambrüesch der Churer Naturfreunde

4. September 2022 @ 9:30

Chur:
3. September 2022
Vor mehr als 100 Jahren taten sich auf Brambrüesch wanderfreudige, naturliebhabende und tatkräftige Menschen zusammen, um sich eine kostengünstige Übernachtungsmöglichkeit in der freien Natur zu erbauen. Dazumal gab es nach Brambrüesch noch keine Bergbahn und keine Strasse. So diente das 1922 eröffnete Haus als Basis für Wander-und Skiferien. Viele ähnliche Naturfreundehäuser sind in ganz Europa entstanden. Sie bieten bis heute Möglichkeiten für einen echten sanften Tourismus. Und die Churer Naturfreunde wandern auch 2022 munter weiter und bieten allen Interessierten ein vielfältiges Wander-und Schneeschuhtourenprogramm. Das Haus-Jubiläum soll nun gebührend gefeiert werden und alle Leute aus Chur und Umgebung werden herzlich eingeladen, am Festprogramm teilzunehmen, und damit auch das Haus und die Naturfreunde näher kennenzulernen!

Begleitprogramm:
Naturfreunde-Wanderleitende führen verschiedene Gruppen mittels Sternwanderung nach Brambrüesch. Ideal um das Wanderprogramm kennenzulernen! Start Chur um 8.00 Uhr, Start Malix um 9.00 Uhr, Start Känzeli um 10.00 Uhr. Anmeldung und weitere Informationen: naturfreunde-chur.ch oder 079 655 91 69

Festprogramm:
10.00 bis 17.00 Uhr beim Naturfreundehaus, Naturfreundeweg 5, Brambrüesch. Speis und Trank inkl. Kaffee und Kuchen im Festzelt. Alphornmusik mit Werner Erb und Mitmusiker. Selbst mitgebrachtes Brätelgut kann je nach Feuerverordnung an der neuen Feuerstelle gebraten werden. Grussworte der Gemeindepräsidentin Karin Niederberger

14:00 Uhr Generationengespräch mit Rosmarie Rupff, Chur (langjähriges Mitglied der Naturfreunde) und Rosalina Müller, Felsberg (Sekretärin JUSO Schweiz), moderiert von Christian Ruch, Chur. Das Gespräch folgt der Geschichte des “Sanften Tourismus”, auch mit Blick auf das Naturfreundehaus Brambrüesch. Was zeichnet die Naturfreunde aus? Wohin entwickelt sich das allgemeine Natur-und Freizeitverständnis in der Schweiz?

Weitere Programmpunkte:
Einweihung Kids-Tiefseilpark und Mini-Boulderwand.
Wurftombola mit attraktiven Preisen von 14.00 bis 16.00 Uhr
Hausführungen und Diashow über die Geschichte des Hauses.
Moorführungen 11.30 Uhr und 15.00 Uhr mit Susanna Geissbühler ( Mitarbeiterin Amt für Natur und Umwelt)

Programm und Einladung unter: Aktivitäten naturfreunde-chur.ch. Weitere Auskünfte erteilt gerne der Vereins-Präsident Thomas Hensel 078 801 55 08

4. September 2022
Brunch für Helfende und Mitglieder ab 09.30 Uhr im Naturfreundehaus Brambrüesch: Anmeldung bei naturfreunde-chur.ch oder 078 801 55 08

Öffentliche Sonntags-Lesung mit Andri Perl, 11.30 Uhr für alle Interessierte, ohne Anmeldung. Andri Perl aus Chur (Autor, “Breitbild“ Musiker und politischer Denker) liest eigene Texte zum Thema, Reisen; Kultur und Natur. Ort: Naturfreundehaus Brambrüesch,

Details

Datum:
4. September 2022
Zeit:
9:30
Veranstaltungskategorie:
Webseite:
http://naturfreunde-chur.ch

Veranstaltungsort

Naturfreundehaus Brambrüesch
Naturfreundeweg 5
7000 Chur, Schweiz
Telefon:
+41796559169
Webseite:
Veranstaltungsort-Website anzeigen

Veranstalter

Luzia Denfeld
Telefon:
+41796559169
E-Mail:
Luzia-Denfeld-Crotta@gmx.ch
Webseite:
Veranstalter-Website anzeigen